Praktische Endokrinologie. Ein Fall-basiertes Seminar (Berlin)

Endokrinologie: Schritt für Schritt

Termin

10.03.2018 bis 11.03.2018

Leider schon ausgebucht

Referenten

Vita

Florian Zeugswetter ist passionierter Endokrinologe und seit einigen Jahren auch Privatdozent. Er arbeitet in Wien an der Kleintierklinik der Vetmeduni Vienna und hat deshalb einen praxisnahen Bezug. Er ist bekannt für seine kollegiale Art und einprägsame Vortragsweise.

Samstag von 11 bis 18 Uhr, Sonntag von 9 bis 16 Uhr

Sie diskutieren mit Herrn Zeugswetter praktische Fälle der internistischen Praxis. Die Endokrinologie wird Schritt für Schritt aufgearbeitet. Therapiehinweise und Verlaufskontrollen ergänzen dieses Symposium.

Was steckt hinter der zerrupften Katze Pezi? Was läßt Spotty aggressiv werden? Anhand von diversen Fällen werden sie fest-stellen, dass Endokrinologie auch Spaß machen kann! Die Endokrinologie hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen, und die diagnostischen Tests sowie die Therapieansätze haben sich verändert. Dr. Google schläft nicht, und die Patientenbesitzer sind teilweise unglaublich gut informiert. Das Wissen aus der Studienzeit reicht hier leider oft nicht mehr aus. Dieses fallbasierte zweitägige Symposium zeigt, dass eine optimale Betreuung der Patienten auch mit wenig Aufwand unter Praxisbedingungen gelingen kann.

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Berlin-Tegel mit dem Bus TXL bis Karlplatz, von dort sind es ca. 3 Minuten Fußweg in Richtung Charité.Vom Flughafen Berlin-Schönefeld mit der Regionalbahn oder der S-Bahn bis zum Bahnhof Berlin-Friedrichstr.. Dann weiter mit dem Bus 147 in Richtung Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Charité, Campus Mitte. Der Bus hält hier direkt vor der Haustür.

Anreise mit der Bahn
Berliner Verkehrsbetriebe BVG Info: http://www.fahrinfo-berlin.de/Fahrinfo/bin/

Ab Hauptbahnhof mit dem Bus 147 in Richtung Märkisches Museum bis zur Haltestelle Charité, Campus Mitte. Der Bus hält direkt vor dem Haus.

Anreise mit dem Auto

Routenplaner berechnen Ihnen europaweit die optimale Anreise mit Ihrem PKW zum Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin. Bitte beachten Sie, dass das Langenbeck-Virchow-Haus über keine eigenen Parkplätze verfügt.

Hinweise

Gerne können Sie mit dem Referenten Fälle aus Ihrer Praxis diskutieren.

Preis

550,00 € (zzgl. 19% MwSt. 104,50 € = 654,50 €)