Du bekommst, was Du kommunizierst! (Berlin)

So vielfältig wie die tierärztlichen Berufsfelder sind auch die Heraus-forderungen in der Gesprächsführung. Ihre Kommunikationsfähigkeit ist neben Ihrem Fachwissen eine der wichtigsten Schlüsselkompetenzen. Sie hilft, richtig verstanden zu werden und zu überzeugen.

Termin

28.09.2019 bis 29.09.2019

Referenten

Vita

Seit 2017

Trainerin für Fort- und Weiterbildung

Seit 2016

Professorin für die Fachgebiete Anatomie, Histologie und Embryologie an der Freien Universität Berlin

Seit 2010

Konzeption und Durchführung verschiedener Seminare und Coachings für Studierende der Veterinärmedizin im Bereich Kompetenzentwicklung

Seit 2006

Kontinuierliche Fortbildung und Coachings im Bereich Lehre und Kompetenzentwicklung

2004

Promotion an der Freien Universität Berlin

1994 - 2000

Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin
Preise und Auszeichnungen im Bereich Lehre und Kompetenz-entwicklung

Fachtierärztin für Anatomie

Preise und Auszeichnungen im Bereich Lehre und Kompetenzentwicklung:
Lehrpreis 2014 vom Kompetenzzentrum für E-Learning, Didaktik und Ausbildungs-forschung der Tiermedizin (KELDAT)
Ackerknecht-Preis 2014 für ausgezeichnete Lehre von der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Samstag 10 - 17.30 Uhr, Sonntag 10 - 16.30 Uhr

Gibt es auch in Ihrem Arbeitsfeld Gesprächssituationen, für die Sie professionelle Methoden als Unterstützung und Bereicherung suchen?
Auf der Basis theoretischer und praktischer Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung ist das Ziel, dass Sie sich ganz persönliche und für ihre individuellen Anforderungen geeignete Werkzeuge mitnehmen. Sie lernen, üben und wenden verschiedene Strategien erfolgreicher Gesprächsführung an. Dadurch werden Sie konstruktiver und erfolgreicher kommunizieren. Und Spaß macht es auch!

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

370,00 € (zzgl. 19% MwSt. 70,30 € = 440,30 €)