Bienen 2.0 (Berlin)

Bienen 2.0 reloaded

Entwicklung des Bienenvolkes im Jahreslauf

Termin

25.05.2019

Referenten

Vita

Fachtierarzt für Öffentliches Veterinärwesen

Tätig als stellvertretender Amtstierarzt des Bezirks Tempelhof-Schöneberg, Berlin

Seit einigen Jahren hält er - wie auch ca. 1200 weitere Imker/-innen - im Innen-stadtbereich Berlins eigene Bienenvölker. Er engagiert sich für die tierärztliche Fort- und Weiterbildung im Bereich der Bienen. Diese wichtigen Nutztiere und ihr faszinierender Superorganismus befinden sich erstaunlicherweise immer noch weitgehend unterhalb des "tierärztlichen Radars".

Sonntag 11 - 15 Uhr

Entwicklung des Bienenvolkes im Jahreslauf
Beutensysteme – was ist das?
Handling und Diagnostik

Spaziergang zu den Beuten und kollegialer Austausch

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 4 Stunden anerkannt.

Hinweise

Sie bekommen im Vorfeld das Skript zum Symposium Biene 1.0,
eine ATF-Bescheinigung und eine Erfrischung.

Preis

110,00 € (zzgl. 19% MwSt. 20,90 € = 130,90 €)