OP-Assistenz (Bochum)

Bei einem chirurgischen Eingriff gibt es Vieles zu berücksichtigen. Die Patientenüberwachung während der Narkose ist ebenso wichtig wie die Operationstechnik durch den Tierarzt. Es lastet also eine große Verantwortung für das Patienten- wohl auch auf den Schultern der geschulten TFA.

Termin

28.03.2020

Referenten

Vita

2001-2005

Studium der Veterinärmedizin in Budapest und Hannover

2005-2011

Promotion über „Das akute Abdomen beim Kleintier aus chirurgischer Sicht“ im Klinikum Veterinärmedizin Klinik für Kleintiere-Chirurgie Prof. M. Kramer der Justus-Liebig-Universität Gießen

2010

Erlangen des Fachtierarztes für Chirurgie der Klein- und Heimtiere,
Schwerpunkte: Weichteilchirurgie und Onkologie

Seit 2011

Offizielle Zulassung zur Untersuchung auf Patellaluxation

3/2015

Erlangung des Fachtierarztes für Radiologie und andere bildgebende Verfahren

2005-2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Klinikum Veterinärmedizin, Klinik für Kleintiere Chirurgie (Abteilungen Radiologie und Chirurgie)

2016-2017

Mitarbeiterin im Tiergesundheitszentrum Grußendorf, Bramsche

Seit 7/2017

Oberärztin in der Tierklinik Hofheim, Schwerpunkte: Radiologie und Chirurgie

Samstag, 9 bis 17 Uhr

• Operationsvobereitung
• Lagerung des Patienten
• Wissenswertes zur Injektions- und Inhalationsnarkose
• Venenkatheter, Intubation
• Fokusthema Narkoseüberwachung: Vitalparameter, Narkosezwischenfall – was tun?
• Aufwachphase – was gibt es zu beachten?
• Fallbeispiele: Operation und Narkose

Anerkennung

Das Symposium ist mit 9 Fortbildungsstunden nach §5 des Gehaltstarifvertrages für TFA von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt.

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine VMF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

185,00 € (zzgl. 19% MwSt. 35,15 € = 220,15 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Sie lernen an diesem Wochenende kompakt und praxisorientiert von und mit Dr. Charlotte Günther, Tierklinik Hofheim den sicheren Umgang im Op und im Notfall sicher zu assistieren.

OP-Assistenz am 28.03.2020 (Einzelpreis: 185,00 € netto)
Notfall-Assistenz für Fortgeschrittene am 29.03.2020 (Einzelpreis: 185,00 € netto)

Paketpreis: 360,00 € (zzgl. 19% MwSt. 68,40 € = 428,40 €)