Verhaltensprobleme bei Hund und Katze (Bochum)

Das Symposium ist für Tierärzte ohne Spezialisierung, aber mit Interesse an der Verhaltenskunde. Die Themenauswahl ist sehr praxisorientiert.

Termin

04.09.2020

Referenten

Vita

Zusatzbezeichnungen: Verhaltenskunde und - therapie, Tierschutz

Urte Inkmann studierte Veterinärmedizin in Berlin. Sie arbeitete viele Jahre im Tierheim Hamburg und leitete das Tierheim Lübeck. Viele Tiere unterschiedlicher Rassen und Herkunft sind durch ihre Hände gegangen. Ein profundes Verständnis für Verhalten ist gepaart mit jahrelanger Erfahrung.

Samstag, 9 bis 18 Uhr

• Ursachen und Prophylaxe von Problemverhalten/ Verhaltensstörungen
• Management von Verhaltensproblemen Therapie von Verhaltensstörungen
• Was kann eine Tierarztpraxis leisten und was nicht?
• Welcher rechtliche Rahmen muss beachtet werden?
• Die tier- und kundenfreundliche Praxis

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Anhand von interaktiven Fallbeispielen üben und vertiefen Sie das Erlernte.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

300,00 € (zzgl. 19% MwSt. 57,00 € = 357,00 €)