Zytologie für die Praxis (Bochum)

Manchmal liegt die Lösung im Kleinen. Sie mikroskopieren jeden vorgestellten Fall unter Anleitung selbst. Sie arbeiten an Leica-Qualitätsmikroskopen mit 40- und 100er-Vergrößerungen.

Termin

06.09.2020

Referenten

Vita

Frau Witt forscht und arbeitet an der Veterinärmedizin Giessen in der Arbeitsgruppe von Natalie Bauer.
Ihre letzte Veröffentlichung: Nichtepitheliotropes malignes B-Zell-Lymphom mit atypischer Spindelzellmorphologie bei einem Weimaraner

Vita

Frau Gläsel arbeitet und forscht in Giessen in der Arbeitsgruppe von Dr. Natalie Bauer. Ihr Schwerpunkt: Zytologie

Sonntag, 9 bis 18 Uhr

• Einsatzgebiete und Limitation der Zytologie
• Tricks bei der Probengewinnung
• Abgrenzung von Entzündungen und Tumoren
• Malignitätskriterien, Tumorformen
• Lymphknotenzytologie
• Zytologie von Hauttumoren
• Besprechung mikroskopischer Präparate

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung. Das Mikroskopieren findet in 2er-Gruppen statt.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

330,00 € (zzgl. 16% MwSt. 52,80 € = 382,80 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Dermatologische und zytologische Fallaufarbeitungen erwarten Sie an modernen Leitz-Mikroskopen.

Dermatologie für die Praxis am 04.09.2020 (Einzelpreis: 610,00 € netto)
Zytologie für die Praxis am 06.09.2020 (Einzelpreis: 330,00 € netto)

910,00 € (zzgl. 16% MwSt. 145,60 € = 1.055,60 €)