seminare

Hands-on Dermatologie (Berlin)

Will man zu einer korrekten Diagnose in der Dermatologie kommen, spielt die Zytologie eine bedeutende Rolle. Im ersten Schritt muss mit der richtigen Technik an der richtigen Stelle die Probe gewonnen werden, um später keine falschen Schlüsse zu ziehen. Das mag sich einfach anhören, doch gibt es hier einige Fallstricke, die zu beachten sind. Die nötigen Tipps und Tricks erfahren Sie zu Beginn des Seminars. Anschließend beschäftigen wir uns mit dem korrekten Handling der Probe (Fixation, Färbung). Und damit die praktische Arbeit nicht zu kurz kommt, mikroskopieren wir im zweiten Teil ausführlich - mit ausreichend Zeit und unter Anleitung unserer Referentin.

Termin

17.06.2020

Leider abgesagt
Dieses Symposium findet auch
am 23.09.2020 statt.

Referenten

Vita

2018

Dr. Glos ist Mitglied im Vorstand des Europäischen Colleges für Veterinärdermatologie (ECVD) und Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie (DGVD).

zuvor

Dr. Glos hat an der LMU München studiert und dort an der Medizinischen Kleintierklinik auf einem dermatologischenThemengebiet promoviert. Im Anschluss daran absolvierte sie ein internationales Ausbildungsprogramm (Residency) in Dermatologie. Ihre Aufgaben in der Klinik liegen in der Diagnostik und Therapie von Haut-, Ohren- und Krallenerkrankungen. Dazu gehören - neben der klinischen Untersuchung - diagnostische Verfahren (wie mikroskopische Untersuchungen, Allergietests und Hautbiopsien) und therapeutische Interventionen (wie Video-Otoskopien, Ohrspülungen) ebenso wie verschiedene Formen der Hyposensibilisierungen bei Allergikern.

Mittwoch, 14.00 - 18.00

14.00-15.30
Theorie: Probengewinnung und -bearbeitung
Kurze Einführung zum Mikroskop
Praxis: Zytologische Untersuchung I (Thema: Pyodermie, Malassezien)
15.30-16.00
Pause
16.00-17.30
Praxis: Zytologische Untersuchung II(Thema: Otitis-Präparate)
(für Fortgeschrittene liegen ausgewählte Präparate seltener Erkrankungen bereit)
17.30-18.00
Zusammenfassung/Abschlussquiz
18.00
Gemeinsames Abendessen und Beisammensein

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 4 Stunden anerkannt.

Hotelempfehlungen

Invalidenstraße 98, 10115 Berlin
Telefon: 030 203956100
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 0.5 km
Webseite

Hinweise

Der Preis stimmt mit € 230.-, wir bitten den Druckfehler auf den Flyern zu entschuldigen.
Praktische Übungen:
50% Praxis: Üben Sie selbst am Mikroskop das Erlernte und erhalten Sie Sicherheit in der Anwendung. Es dürfen gerne eigene Proben zum Untersuchen mitgebracht werden.
Die Laborgeräte werden freundlicherweise von der Firma Zoetis zur Verfügung gestellt.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

230,00 € (zzgl. 19% MwSt. 43,70 € = 273,70 €)