Das 1x1 der Schildkröten und Reptilien (Berlin)

Um sich hierfür das nötige know-how für die fachgerechte Versorgung der Reptilien anzueignen, lernen Sie altbewährtes und Neuigkeiten – insbesondere über Schildkröten. Hierzu zählen die Haltung und die Biologie, aber auch das Handling, klinische Untersuchung, Röntgenbefundung und weiterführende Untersuchungen.

Termin

12.06.2021

Referenten

Vita

Seit 2017

Trainerin für Fort- und Weiterbildung

Seit 2016

Professorin für die Fachgebiete Anatomie, Histologie und Embryologie an der Freien Universität Berlin

Seit 2010

Konzeption und Durchführung verschiedener Seminare und Coachings für Studierende der Veterinärmedizin im Bereich Kompetenzentwicklung

Seit 2006

Kontinuierliche Fortbildung und Coachings im Bereich Lehre und Kompetenzentwicklung

2004

Promotion an der Freien Universität Berlin

1994 - 2000

Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin
Preise und Auszeichnungen im Bereich Lehre und Kompetenz-entwicklung

Fachtierärztin für Anatomie

Preise und Auszeichnungen im Bereich Lehre und Kompetenzentwicklung:
Lehrpreis 2014 vom Kompetenzzentrum für E-Learning, Didaktik und Ausbildungs-forschung der Tiermedizin (KELDAT)
Ackerknecht-Preis 2014 für ausgezeichnete Lehre von der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Vita

seit Mai 2018

Mitglied im Prüfungsausschuss für den Ausbildungsberuf Tierpfleger / Tierheim und Tierpension

2008

Approbation als Tierarzt, Studium der Veterinärmedizin an der FU Berlin

seit 2008 Dozent

Tierpflegermeister-Ausbildung des BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung)

Ausbildung zum Zoo Tierpfleger im Aquarium Berlin

Vita

Seit 08/19 Geschäftsführer (Co-CEO) Exomed GmbH

07/19 Zusatzbezeichnung Reptilienkrankheiten verliehen durch die LTK Berlin

11/18-07/19 veterinärmedizinische Laborleitung Labor Exomed Gbr, Institut zur Betreuung niederer Wirbeltiere und Exoten, Berlin

04/17-11/18 Labortierarzt im Labor Exomed Gbr, Institut zur Betreuung niederer Wirbeltiere und Exoten, Berlin Schwerpunkt: Parasitologie, Pathologie und Mikrobiologie von Amphibien, Reptilien und Fischen sowie Säugetieren

seit 04/17 praktizierender Tierarzt in der Tierarztpraxis Mutschmann, Berlin
Schwerpunkt: Behandlung von kleinen Haus- und Heimtieren, v.a. Amphibien und Reptilien

seit 04/17 Weiterbildung zum Fachtierarzt für Reptilien unter Betreuung von Dr. Frank Mutschmann und PD Dr. Kerstin Müller

seit 04/17 laufende Promotion am Institut für Parasitologie der JLU Gießen, Thema: „Gastointestinale Endoparasiten von Reptilien und Amphibien in Deutschland sowie Studien zu heterophilen extrazellulären traps (HETs) bei Reptilien“, Betreuer: Prof. Dr. Carlos Hermosilla

03/17 Approbation zum Tierarzt (Regierungspräsidium Gießen)

Samstag 10 - 18 Uhr

• Haltung, Biologie und Pathologie der Reptilien
• Röntgenbildbesprechungen
• Klinische Untersuchung, Alters- & Geschlechtsbestimmung, Blutentnahme, Injektionsstellen
• Situs, Injektions- & Kastrationsübungen
• Blutbilder & parasitologische Untersuchung

Hinweise

50% Praxis: Die Teilnehmer werden in kleine Gruppen aufgeteilt, die rotierend an Reptilien Präparaten lernen und verschiedene "Stationen" durchlaufen.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt. 65,55 € = 410,55 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Wir führen Sie in die Welt der Schildkröten, Reptilen und Fische

Aquarium des Zoologischen Gartens am 11.06.2021 (Einzelpreis: 180,00 € netto)
Das 1x1 der Schildkröten und Reptilien am 12.06.2021 (Einzelpreis: 345,00 € netto)

510,00 € (zzgl. 16% MwSt. 28,00 € + 19% MwSt. 63,65 € = 601,65 €)