Kommunikation - Update (Bochum)

Neue Herausforderungen in der digitalisierten Welt: Wie können Internetauftritt, Social Media & Co. genutzt werden, um die „Marke“ Tierarztpraxis zu stärken. Kommunikation nach der Coronakriese: was haben wir gelernt?

Termin

11.09.2022

Referenten

Vita

1981-1986 Studium an der Tiermedizinischen Fakultät der LMU München
1988 Promotion
1988 – 2000 Effem GmbH- WALTHAM-Tierärzteberatung
2001 – 2014 eigene Kleintierpraxis in Traunreut/Chiemgau
2001 Gründung der Vetkom GmbH
seit 2014 Beratung in Praxiskommunikation, Praxismanagement, Team-Entwicklung

Sonntag, 9 bis 18 Uhr

• Social Media (FB, Insta) in der Tierarztpraxis
• Welche Rolle übernimmt die TFA? Möglichkeiten und Grenzen
• Veränderungen in der Kundenkommunikation nach Corona
• Telemedizin (Videosprechstunde, Apps etc.) - Was verändert sich für die TFA? Wie gehe ich mit den Informationen um? Wie integriere ich die Telemedizin in den Praxisablauf?

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Interaktive Fallbesprechungen. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Beispiele mit (Situationen, die kommunikative Herausforderungen darstellen).

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

245,00 € (zzgl. 19% MwSt. 46,55 € = 291,55 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Kommunikation will gelernt sein, ob klassisch in der Praxis und in der digitalisierten Welt

Kommunikation – klassisch am 10.09.2022 (Einzelpreis: 245,00 € netto)
Kommunikation - Update am 11.09.2022 (Einzelpreis: 245,00 € netto)

470,00 € (zzgl. 19% MwSt. 89,30 € = 559,30 €)