Fit fürs Labor: klinische Chemie und Urindiagnostik (Berlin)

Die Labordiagnostik wird Ihnen praxisnah vermittelt - sowohl in der Theorie von klinischer Chemie und Routinediagnostik beim Kleintier als auch in praktischen Übungen zu Einstelltechniken am Mikroskop, um eine gute Bildqualität zu erzeugen. Es wird besprochen, welche Laborparameter und Organprofile es gibt, und was Sie über die Urindiagnostik wissen sollten.

Termin

09.07.2022

Referenten

Vita

MTLA in der Humanmedizin
8 Jahre Tätigkeit an der Uni Münster in der Kinderonkologie und Hämatologie
Stellvertretende Laborleiterin am Veterinäruntersuchungsamt Münster
Studium an der Akademie für Lehrkräfte im Gesundheitswesen in Karlsruhe und Anerkennung als Lehrkraft für klinische Chemie, Hämatologie und Tropenmedizin (Zusatz Wildlife und Exotic Labor)
Derzeit Business Development Manager Ambassador bei Zoetis

Samstag, 9 bis 17 Uhr

Was bedeuten die Laborparameter?
Richtiges Probenhandling, Fehler vermeiden.
Urindiagnostik verstehen – Urinsediment, Zellen
ansehen was ist wichtig?
Praktisches arbeiten mit dem Refraktomter
Wie wichtig ist die Teststreifen Methode?

Praktische Übungen

50% Praxis: Ein praxisorientierter Kurs in dem Sie alle Labortechniken unter Anleitung üben. Testen Sie selbst ihr Wissen in einem kleinen Abschlussquiz.

Hotelempfehlungen

Invalidenstraße 98, 10115 Berlin
Telefon: 030 203956100
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 0.5 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Ein praxisorientierter Kurs in dem Sie alle Labortechniken unter Anleitung üben. Testen Sie selbst ihr Wissen in einem kleinen Abschlussquiz.

Preis

230,00 € (zzgl. 19% MwSt. 43,70 € = 273,70 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Kombinieren Sie 2 Labortage und werden Sie sattelfest in diesen Fragen.

Fit fürs Labor: Parasitologie und Hämatologie am 12.03.2022 (Einzelpreis: 230,00 € netto)
Fit fürs Labor: klinische Chemie und Urindiagnostik am 09.07.2022 (Einzelpreis: 230,00 € netto)

450,00 € (zzgl. 19% MwSt. 85,50 € = 535,50 €)