Trensen und Gebisse-das gesunde Pferdemaul (Dülmen)

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Trensen, Zügel und Gebisse. Die Anatomie des Pferdekopfes ist einer der wichtigsten Faktoren bei der korrekten Auswahl der Trense und des Gebisses. Sie lernen die relevanten anatomischen Strukturen wie Knochen, Nerven und Gefäße des Pferdekopfes kennen, um Passform und Funktionalität des Zaumzeugs beurteilen zu können. Tierschutzrelevante Erkrankungen wie Genick- und Kieferblockaden, Head Shaking oder Zähneknirschen können durch eine anatomisch korrekt angepasste Zäumung verhindert werden. Wie ermittel ich die richtige Größe für Trense und Gebiss? Was muss ich beim Verschnallen in Hinblick auf die anatomischen Anforderungen beachten? Welche gesundheitlichen Probleme können bei falsch verschnallten Trensen und unpassenden Gebissen auftreten? Wie Pflege ich meine Lederartikel richtig, um lange Freude daran zu haben? Bei der praktischen Übung beurteilen Sie unterschiedliche Trensen am Pferd, lernen Unterschiede der Zäumungsarten und Gebisse kennen und optimieren die Passform nach anatomischen Gesichtspunkten.

Termin

08.10.2023

Referenten

Vita

Dipl-Ingenieurin (FH) für Bekleidungstechnik
vorher Designerin für Bekleidung
seit 2007 Produktmangerin bei der Firma Schockemöhle Sports
verantwortlich für die Entwicklung der Lederartikel wie z.B. Trensen/Zügel/Vorderzeuge/Gurte
aktive Reiterin und Pferdebesitzerin

Sonntag, 9.00 bis 16.30 Uhr

• Anatomie des Pferdekopfes: Muskeln, Arterien und Nervenbahnen in Hinblick auf die Trense
• Trensen/Zügel und Gebisse: Aufbau, Unterschiede, Wirkungsweisen, Finden der richtigen Größe und das Verschnallen
• Lederpflege: Pflegemittel, Anwendung
• Anprobe und Beurteilung von Trensen und Gebissen an Pferden

Hinweise

50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung die Beurteilung von Trensen und Gebissen und die Passform von verschiedenen Zäumungen am Pferd.

Preis

300,00 € (zzgl. 19% MwSt. 57,00 € = 357,00 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

Pferde gerechte Sättel und Zäumung sind das Thema dieser Symposien. Sie lernen die anatomischen Grundlagen kennen. Den grundsätzlichen Aufbau von Sattel und Trense. Sie üben die Zäumung an Pferden zu beurteilen.

Sattelkunde - der gesunde Pferderücken am 07.10.2023 (Einzelpreis: 300,00 € netto)
Trensen und Gebisse-das gesunde Pferdemaul am 08.10.2023 (Einzelpreis: 300,00 € netto)

580,00 € (zzgl. 19% MwSt. 110,20 € = 690,20 €)