Katzenkrankheiten: internistische Fallbeispiele und mehr! (Berlin)

Interaktive Fallbesprechungen mit Frau Prof. Kohn und Frau Dr. Weingart. Sie bekommen einen weitreichenden Überblick über wichtige und häufige internistische Katzenerkrankungen. Diese werden praxisnah, z.T. anhand von Videos aufgearbeitet und mit den Spezialistinnen diskutiert.

Termin

26.11.2022

Referenten

Vita

seit 2003 Professorin der Klinik für kleine Haustiere an der FU Berlin.

Sie leitet das klinische Labor der Klinik und ist Direktorin des ECVIM Residency Programmes. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Hämatologie, die Transfusionsmedizin, die Infektionskrankheiten, die klinische Immunologie, die Labormedizin und die Gastroenterologie.
Sie ist Diplomate des European College of Veterinary Internal Medicine und hat ein Postdoctoral Research Fellowship, School of Veterinary Medicine, an der Universität von Pennsylvania in Philadelphia absolviert.

Barbara Kohn hat in ihrer Berufslaufbahn rund 45 Promovenden betreut, ist Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften und seit langen Jahren Mitherausgeberin von zwei Standardwerken in der Kleintiermedizin: „Das Praktikum der Hundeklinik“ und „Die Krankheiten der Katze“. Auch international ist Barbara Kohn eine gefragte Referentin, Reviewerin und Autorin, was sich in unzähligen Publikationen, Postern und Vorträgen widerspiegelt.

Vita

Fachtierarzt für Kleintiere, Zusatzbezeichnung Dermatologie
Frau Weingart ist seit Jahren an der Kleintierklinik der FU in der Abteilung Innere Medizin tätig.

Samstag, 9 bis 18 Uhr

Interaktive Fallbeispiele zu folgenden Themen:
• Infektionskrankheiten und Prävention
• Älterwerden: Niere, Hypertension, u.a.
• Endokrinopathien: Diabetes mellitus, Hyperthyreose
• Gastrointestinaltrakt
• Anämie, Gerinnungsstörungen und Transfusion

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Hotelempfehlungen

Invalidenstraße 98, 10115 Berlin
Telefon: 030 203956100
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 0.5 km
Webseite

Hinweise


Praktische Übungen: Hier werden hämatologische Übungen durchgeführt und das Legen von Ernährungssonden gezeigt.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt. 65,55 € = 410,55 €)