Chirurgie von Kiefertraumata bei Hund und Katze (Bochum)

Die Kieferchirurgie bietet viele Möglichkeiten für den Tierarzt mit Grundkenntnissen im Bereich Tierzahnheilkunde. Sie erlernen ganz praktisch, wie die häufigsten Traumata versorgt werden, wie Cerclagen richtig angebracht werden oder auch ein Zahn extrahiert wird.

Termin

25.06.2022 bis 26.06.2022

Referenten

Vita


 Studium

1994-2000 Studium der Tiermedizin, LMU München
2000-2003 Dissertation an der LMU München


 Beruflicher Werdegang

2001-2003 Assistenzstelle an der Tierklinik Dr. Medl, Babenhausen
2003-2005 Assistenzstelle an der Tierklinik am Alzeyer Kreuz Dr. Baab, Alzey
seit 2006 Chefärztin der Abteilung Zahnheilkunde der Tierärztlichen Klinik Ahlen, Part of Anicura

 Qualifikationen


2012 Teilgebietsbezeichnung Zahnheilkunde beim Kleintier
2013 Fachtierarzt für Kleintiere
2015 Fachtierarzt für bildgebende Verfahren - Kleintier


Vita

1998 – 2001 Ausbildung zur Tierarzthelferin
2001 – 2004 Abitur Berufliches Gymnasium, Schwerpunkt Ernährung
2004 – 2010 Studium der Veterinärmedizin an der JLU Gießen
2010 -2015 Kleintierpraxis Pohlheim
2011 – 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, JLU Gießen, Radiologie FB Humanmedizin
2015 – 2017 Tierärzte am Schlosspark, Aschaffenburg
2017 – 2019 Tierklinik Norderstedt
seit 1.1.2020 in der Kleintierpraxis Dr. Spellmeyer / Anicura Hamburg - Niendorf

Mitglied: bpt, ATF, DVG AG Kleinsäuger, Tierzahnheilkunde, Katzenmedizin

Samstag, 10 bis 18 Uhr

• Traumata des Gesichtsschädels beim Hund
• Caninusluxation und -avulsion
• Draht- und Kunststofffixierungen
• Versorgung oronasaler Fisteln

Sonntag, 9 bis 15 Uhr

• Traumata des Gesichtsschädels bei der Katze
• Drahtfixierung von Unterkieferfrakturen
• Versorgung von multiplen Schädelfrakturen
• Kiefergelenksluxationen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

50% Praxis: Üben Sie in 2er Gruppen unter
Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in
der Anwendung.

Preis

930,00 € (zzgl. 19% MwSt. 176,70 € = 1.106,70 €)