Live WebSymposium: "Einführung in die Inhalationsanästhesie: Anästhesiegerät, Atemsysteme, Inhalationsanästhetika, Durchführung"

Vom Aufbau, der Durchführung der Inhalationsanästhesie bis zu einfachen Wartungs- und Reinigungsmaßnahmen lernen Sie den sicheren und routinierten Umgang mit Ihrem Anästhesiegerät. Wo muss nochmal der Sauerstoff angeschlossen werden? Wann muss der Atemkalk ausgetauscht werden? Und welche Teile müssen nach jeder Narkose gereinigt werden? Dr. Alexandra Schütter erklärt den Aufbau des Anästhesie-Geräts und Unterschiede zwischen verschiedenen Atemsystemen. Außerdem werden unterschiedliche Inhalationsanästhetika beleuchtet und die verschiedenen Phasen einer Inhalationsanästhesie (Anflutung, Erhaltung, Abflutung) Schritt für Schritt erklärt.

Referenten

Vita

Seit Dezember 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2017 - 2018

Senior Clinician, Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Analgesie, Animal Health Trust, Newmarket, UK



2016

Externship Abteilung für Anästhesie, sowie der Abteilung für Intensiv- und Notfallmedizin, Queen Mothers Hospital for Small Animals, Royal Veterinary Collage, University of London



2011 -2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2012 - 2015

Residency European College of Veterinary Anesthesia and Analgesia, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2011 - 2013

Promotion in der Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule



2009 - 2010

Rotierendes Internship, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2003 - 2009

Studium der Veterinärmedizin, Universität Leipzig

Mittwoch, 16.11.2022 von 19.30-21.45 Uhr

Aus welchen Teilen besteht ein Anästhesiegerät und

welchen Zweck erfüllen diese?

Unterschiede zwischen Atemsystemen

Durchführung der Inhalations-Anästhesie

Technische Anforderungen

Alle technischen Anforderungen und Systemvoraussetzungen finden Sie direkt bei unserem Anbieter Zoom: Hier klicken.

Auf der folgenden Webseite finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung um an einem Test- Meeting teilzunehmen und Ihr Audio und Video zu überprüfen. Artikel ansehen.

Hinweis: Die meisten Geräte verfügen über integrierte Lautsprecher, bei Verwendung von VoIP mit einem Headset ist die Audioqualität jedoch wesentlich besser. Sie können sich auch mit Ihrem Telefon in die Audioverbindung einwählen.

Hinweise

Das aufgezeichnete Live WebSymposium ist nach ca. 2-4 Wochen online als WebSymposium verfügbar.
Sie erhalten ein digitales Skript zum Symposium.

Preis

45,00 € (zzgl. 19% MwSt. 8,55 € = 53,55 €)