Intensivkurs: Parodontalbehandlung inkl. Röntgenkontrolle beim Hund - neuer Titel (Bochum)

Es handelt sich um das inhaltlich selbe Symposium wie die systematische Parodontalbehandlung. Ohne einen gesunden Zahnhalteapparat, gibt es auch keine gesunden Zähne. In diesem Intensiv-Symposium sagen wir Plaque, Zahnstein, Gingivitis und Co. den Kampf an und Sie erlernen alles Notwendige für ein strahlendes Lächeln von Tier und Besitzer. Dentales Röntgen: Tricks und Tipps für die Kenner, Anleitung Schritt für Schritt für die Beginner.

Termin

14.10.2023 bis 15.10.2023

Referenten

Vita

Zusatzbezeichnung: Tierzahnheilkunde

Herr Förnges studierte erst Zahn- und anschließend Veterinärmedizin.
Er arbeitete lange Jahre als Tierzahnheilkundler an der Kleintierklinik in Gießen, später in verschiedenen Praxen des Rhein-Main-Gebietes.
Aktuell betreut er die Tierzahnheilkunde der Tierklinik Kalbach.

Vita

Als "Die beste Zahnarzthelferin Deutschlands" tituliert Dr. Dr. Fahrenkrug seine langjährige Assistentin.
Frau Greiner unterstützt die Tierzahnheilkunde der Symposien seit 2017 und entwickelte ein neues Programm 2022 für Kleinsäuger.

Zahnmedizinische Fachangestellte für Prophylaxe (ZMP)
Referentin und Instruktorin für Tierzahnheilkundeseminare
Inhouse Schulungen Tierzahnheilkunde

Instruktoren

Vita

Fachtierärztin Kleintiere, Zusatzbezeichnung Heimtiere/Kleinsäuger

1998 – 2001 Ausbildung zur Tierarzthelferin
2001 – 2004 Abitur Berufliches Gymnasium, Schwerpunkt Ernährung
2004 – 2010 Studium der Veterinärmedizin an der JLU Gießen
2010 -2015 Kleintierpraxis Pohlheim
2011 – 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, JLU Gießen, Radiologie FB Humanmedizin
2015 – 2017 Tierärzte am Schlosspark, Aschaffenburg
2017 – 2019 Tierklinik Norderstedt
seit 1.1.2020 in der Kleintierpraxis Dr. Spellmeyer / Anicura Hamburg - Niendorf

Mitglied: bpt, ATF, DVG AG Kleinsäuger, Tierzahnheilkunde, Katzenmedizin

Samstag, 9 bis 18 Uhr

• Entstehung parodontaler Erkrankungen
• Medikamentöse Vorbereitung, Antibiotikatherapie
• Erhebung eines PA-Status, Behandlungsplan
• Röntgenaufnahmen zur Statuserhebung und Behandlungskontrolle
• Rationelle Zahnsteinentfernung
• Besonderheiten brachycephaler Rassen
• Chirurgische Parodontalbehandlung beim Hund, Aufklappung, Kürettage, Scaling,
• Zahnextraktion, chirurgischer Verschluss oronasaler Fisteln

Sonntag, 8.30 bis 13.15 Uhr

• Operative Sanierung von Zahnfleischtaschen
• Elektro- und Radiochirurgie, Gingivektomie
• Trennung zweier eng zusammenstehender Zähne
• Kronenplastik zur Beseitigung von Schmutznischen bei Gingivarezession
• Prophylaxeberatung, Einfluss der Ernährung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
Intensive Praxis: Üben Sie in 2-er Gruppen unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sie Sicherheit in der Anwendung. Geeignete OP-Kleidung stellt B.Braun freundlicherweise zur Verfügung.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

855,00 € (zzgl. 19% MwSt. 162,45 € = 1.017,45 €)