Paket Basics Intensivmedizin 1 & 2 2021 (Berlin)

2 Tage lang wird der Notfallpatient mit allem was zu dessen Rettung beitragen kann, besprochen.

Symposien


Im Notfall muss es schnell gehen und jeder Handgriff sitzen. Eine systematische Herangehensweise erleichtert das Management dieser aufwendigen und komplex erkrankten Patienten und hilft dabei, Komplikationen zu reduzieren. Hierbei spielen Grundlagen wie die Flüssigkeitstherapie oder die Interpretation der Notfall-Laborbefunde eine große Rolle. Auch auf den Ernstfall einer Reanimation sollte man vorbereitet sein.

Termin

24.04.2021

Referenten

Dr. Esther Haßdenteufel

Samstag, 9 bis 18 Uhr

• Der Intensivpatient: Einführung (Rule of 20)
• Grundlagen der Reanimation, des Notfall-Labor und der Flüssigkeitstherapie
• Legen zentraler Venenkatheter
• Fälle: Blutgasanalyse & Flüssigkeitstherapie
• Übungen zur Reanimation

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Berlin
Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung insbesondere das Legen zentraler Venenkatheter, die Reanimation und die Blutgasanalyse. Sie arbeiten in Kleinstgruppen, hierbei stehen Ihnen spezialisierte Platzbetreuer zur Seite.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 410,55 €)


Im Aufbausymposium zur Intensivmedizin liegt der Fokus auf der Versorgung des Patienten mit Sauerstoff und Nährstoffen. Hierzu gehört die enterale und parenterale Ernährung mittels der entsprechenden Sonden, die Sauerstoffversorgung und die Thorakozentese.

Termin

25.04.2021

Referenten

Dr. Esther Haßdenteufel

Sonntag, 9 bis 17.30 Uhr

• Ernährung des kritisch kranken Patienten parenteral versus enteral
• Verschiedene Sondenarte: Vor- und Nachteile
• Beurteilung der Sauerstoffversorgung des Intensivpatienten
• Sauerstoffgabe und Thorakozentese
• Fallbeispiele Intensivpatient

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Berlin
Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie u.a. das Handling von Sauerstoffsonden und die Thorakozentese. Erstellen Sie außerdem Ernährungspläne und berechnen Sie das RER (Resting Energy Requirement). Hierbei stehen Ihnen spezialisierte Platzbetreuer zur Seite.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 410,55 €)

Preis

670,00 € (zzgl. 19% MwSt. 127,30 € = 797,30 €)

Paket Heimtiere 2021 (Bochum)

Damit die kleinen Patienten nicht zu kurz kommen, werden die häufigsten Erkrankungen, ihre Therapie, sowie weitere gängige Eingriffe beim Heimtier besprochen und praktisch geübt.

Symposien


Heimtiere sind immer häufiger in der Kleintierpraxis anzutreffen und ihre Halter erwarten inzwischen die gleiche professionelle Betreuung wie bei Hund und Katze. In diesem Symposium erarbeiten wir uns neben den theoretischen Grundlagen vor allem die praktischen Basics wie Blutentnahme, Legen eines Venenzugangs, Schieben eines Harnkatheter und auch die männliche und weibliche Kastration. Natürlich kommen auch die Heimtierzähne nicht zu kurz.

Termin

19.06.2021 bis 20.06.2021

Referenten

Dr. Britta Schuhmann
Dr. Anja Ewringmann
Elke Greiner

Samstag, 13.00 bis 19.00 Uhr

• Katheter schieben & Blutentnahme
• Kastration & Ovarektomie über die Flanke
• Mauluntersuchung "in Narkose"
• Lagerung beim Röntgen

Sonntag, 8.00 bis 15.15 Uhr

• das Gebiß des Meerschweinchens & des Kaninchens
• Zahn- & Backenzahnextraktion mit Kontrollröntgen
• Okkulusionskorrektur

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung. Sie arbeiten in Kleinstgruppen, hierbei stehen Ihnen spezialisierte Platzbetreuer zur Seite.

Preis

660,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 785,40 €)


Lernen Sie bei Heimtieren Zahnfehlstellungen und andere Zahnerkrankungen optimal zu diagnostizieren und zu therapieren, und werden Sie noch präziser in der Okklusionskorrektur.

Termin

30.10.2021 bis 31.10.2021

Referenten

Dr. Stefan Gabriel
Dr. Britta Schuhmann
Elke Greiner

Samstag, 13 bis 19 Uhr

• Schädelröntgen unter Anwendung der Referenzlinien
• Okklusionskorrektur durch Einschleifen und Kürzen der Schneidezähne
• Okklusionsdiagnostik Kaninchen und Nager vergleichend
• Okklusionskorrektur Maus, Chinchilla, Degu
• Bohren, Schleifen, Sägen, Instrumentenkunde
• Erfolgskontrolle

Sonntag, 8 bis 15.15 Uhr

• Extraktion der Schneide- & Backenzähne
• Abszessbehandlung
• Extraorale Extraktion
• Enukleation

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 12 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung. Sie arbeiten in Kleinstgruppen, hierbei stehen Ihnen spezialisierte Platzbetreuer zur Seite.

Preis

810,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 963,90 €)

Preis

1.425,00 € (zzgl. 19% MwSt. 270,75 € = 1.695,75 €)

Paket Rundum CT

Sie nehmen an dem Symposium CT Teil 1-3 teil, um die nötige Fachkunde zu erlangen. Zusätzlich üben Sie einen ganzen Tag lang die Befundung von CT-Scans.

Symposien


Es handelt sich um einen 3-teiligen Kombinationskurs, der die erforderliche Erlangung der Fachkunde im Strahlenschutz für Computertomographie-Untersuchungen als Ziel hat (nach Ergänzung der Richtlinie Strahlenschutz in der Tierheilkunde). Es werden die physikalisch-technischen Grundlagen und der Strahlenschutz, sowie Kontrastmittelaufnahmen, spezielle CT-Techniken, Myelo-CT und CT-gestützte Bestrahlungsplanung behandelt.

Termin

12.03.2021

Referenten

Dr. Kerstin Heike von Pückler

Grundlagen der Befundung von CT-Aufnahmen, Durchführung einer CT-Untersuchung, Tipps zur Lagerung
Welche Gewebe haben welche Dichte? Wie kann ich sinnvoll die Bilddaten auswerten und bearbeiten?
Physikalisch technische Grundlagen, Strahlenexposition, Durchführung einer Computertomographie
Strahlenschutz - wie schätze ich meine Exposition ab? Dosisreduktionsmöglichkeiten
Kontrastmittel und andere spezielle Techniken (Myelo-CT oder CT-gestützte Bestrahlungsplanung)
Welche Herangehensweise ist für systematische CT-Betrachtungen sinnvoll? DICOM-Viewer
Narkosetechnik, Narkose- und Kontrastmittelzwischenfälle
CT- und Schnittbildanatomie von Kopf, Wirbelsäule, Thorax, Abdomen und Gliedmaßen
Was ist physiologisch, was pathologisch?
Diskussion von Fragen und Fällen
Zwischen Kursteil 1 und 3 findet das Selbststudium statt. Es sind 50 CT-Aufnahmen selbstständig zu interpretieren und Berichte zu verfassen. Bei Rückfragen unterstützt Sie Frau Dr. von Pückler gern.

Anerkennung

Für die Anerkennung der Fachkunde ist nur Teil 3 zwingend notwendig. Voraussetzung ist unter Anleitung eines Fachkundigen im klischen Alltag bereits 50 CT - Fälle bearbeitet zu haben.

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 14 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Berlin
Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin

Hinweise

Das Symposium richtet sich an TierärztInnen, die die CT-Fachkunde von grundauf erlernen möchten. Und keine Möglichkeit der Supervision in ihrer Praxis oder Klinik haben.

Sie erhalten eine ATF- sowie eine Bescheinigung für die Strahlenschutzbehörde, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesund-abwechslungsreiche Verpflegung.

Preis

720,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 856,80 €)


CT wird in zunehmendem Maße in Praxen für die Diagnostik eingesetzt. Bei diesem Symposium lernen Sie fallbasiert CT Aufnahmen zu interpretieren. Es findet eine interaktive Aufarbeitung zahlreicher, klinischer Fälle statt. Dieses Symposium ist geeignet für Tierärzte/-innen, die CT Fälle besprechen und für die CT Fachkunde sammeln möchten.

Termin

13.03.2021

Referenten

Dr. Kerstin Heike von Pückler

Samstag 9 - 18.15 Uhr

• Patientenlagerung
• Fallbesprechungen:
• CT Kopf/Hals
• Wirbelsäule
• Orthopädie
• CT Thorax
• Abdomen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Berlin
Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

330,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 392,70 €)

Preis

950,00 € (zzgl. 19% MwSt. 180,50 € = 1.130,50 €)

Paket Tierernährung für TFA 2021 (Gießen)

Praxisbezogenes Lernen der Kleintierernährung

Symposien


Die Ernährung von Hunden und Katzen wird immer komplexer. Tierbesitzer sind gut informiert, und es gibt eine Fülle von Möglichkeiten. Dieses Symposium hilft Ihnen, dabei den Durchblick zu behalten.

Termin

05.11.2021

Referenten

PD Dr. Nadine Paßlack

Freitag, 10 bis 16.15 Uhr

• Welche Nährstoffe sind wichtig?
• Fütterungsmöglichkeiten und ihre Vor- und Nachteile: Feucht- und Trockenfutter, Eigenration (gekocht oder roh/BARF)
• Wie stellt man eine Ration zusammen?
• Fütterungsanpassungen bei Erkrankungen: Nierenerkrankung, Futtermittelallergie
• Deklarationen verstehen
• Eigenrationen beurteilen
• Fallbeispiele Fütterung

Veranstaltungsort

Justus-Liebig-Universität Gießen
FTA Symposien
Frankfurter Str. 114, 35392 Gießen

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 214,20 €)


In diesem Symposium mit Frau Dr. Paßlack lernen Sie weiterführendes Wissen über die Fütterung von Hunden und Katzen. Insbesondere wird auf die Ernährung in unterschiedlichen Lebensphasen und die Diätetik bei ausgesuchten Krankheitsbildern eingegangen.

Termin

06.11.2021

Referenten

PD Dr. Nadine Paßlack

Samstag, 10 bis 16.15 Uhr

• Ernährung in unterschiedlichen Lebensphasen – Wachstum und Alter
• Übergewicht/Adipositas
• Diabetes mellitus und exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)
• Deklarationen beurteilen

Veranstaltungsort

Justus-Liebig-Universität Gießen
FTA Symposien
Frankfurter Str. 114, 35392 Gießen

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Anhand von interaktiven Fallbeispielen üben und vertiefen Sie das Erlernte.

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 214,20 €)

Preis

340,00 € (zzgl. 19% MwSt. 64,60 € = 404,60 €)

Paket Wundversorgung und Schmerzmanagement Pferd (Duisburg)

In Duisburg lernen Sie Verletzungen richtig einzuschätzen und alles Wichtige zur Schmerzabdeckung bzw. zum Narkosemanagement

Symposien


Nach der Verletzung eines Pferdes muss entschieden werden, ob ein primärer oder sekundärer Wundverschluss erfolgen soll. Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, ob ein Gelenk oder eine andere synoviale Struktur betroffen ist. Um diese Aussagen fundiert treffen zu können, bekommen Sie ein Update zur Wundversorgung und lernen unter Anleitung die Punktion der Gelenke und Sehnenscheiden an der distalen Gliedmaße.

Termin

01.05.2021

Referenten

Dr. Christoph Klaus

Samstag, 9.30 bis 17.15 Uhr

• Notfallmanagement von Wunden vor Ort
• Punktion synovialer Einrichtungen
• Moderne Wundversorgung in der Praxis
• Wundheilung und Wundheilungsstörungen
• Wunddebridement, Drainagen und Nahttechniken
• Diskussion von Alltagsproblemen
• Preisverleihung für die beste Wundversorgung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 7 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Duisburg
Elisenstr. 29, 47199 Duisburg

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung am Pferdebein und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

410,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 487,90 €)


Alles zur Anästhesie und Analgesie beim Pferd Allgemeine Pharmakologie, Möglichkeiten der Schmerztherapie allgemein, Anzeichen von Schmerzen (offensichtliche und unterschätzte Schmerzen), Möglichkeiten der Schmerztherapie bei akuten Schmerzen (Kolik, Unfall, Vorbereitung für Transport, neurogische Schmerzen, Schädelhirntrauma, Frakturen, Sepsis von Gelenken und Sehnenscheiden, Hufrehe), chronischer Schmerzpatient/Langzeittherapie (Arthrose, chronische Hufrehe, Tumore), Schmerzen beim Fohlen (Bewegungsapparat, Kolik)

Termin

02.05.2021

Referenten

Prof. Dr. Sabine Kästner

Sonntag, Uhrzeit 9.30 bis 17.15 Uhr

• Protokolle für Stand-Sedierungen: Eingriffe am stehenden Pferd: Zahnoperationen, Eingriffe am Auge, Kastration, Versorgung von Verletzungen
• Spezielle Lokalanästhesien: Eingriffe am Kopf (Zähne, Augen) und Verletzungen an Rumpf/Gliedmaßen
• Epidurale Anästhesie: Indikation und Durchführung
• Sedation und Kurznarkose beim Fohlen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 7 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Duisburg
Elisenstr. 29, 47199 Duisburg

Hinweise

50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 410,55 €)

Preis

725,00 € (zzgl. 19% MwSt. 137,75 € = 862,75 €)

Paket 1x1 Reptilien und Aquarium

Wir führen Sie in die Welt der Schildkröten, Reptilen und Fische

Symposien


Das denkmalgeschützte Aquarium Berlin ist heute eine der artenreichsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Neben Meeres- und Süßwasserbewohnern werden auch Amphibien, Reptilien und Insekten gezeigt. Insgesamt werden im Zoo-Aquarium ungefähr 1.000 verschiedene Arten mit rund 13.000 Tieren gehalten. Lernen Sie die verschiedenen Habitate und der individuellen Haltungsansprüche und Verhaltensweisen der jeweiligen Fischart/Reptilienarten kennen.

Termin

11.06.2021

Referenten

Dr. André Schüle

Freitag, 18 bis 22.15 Uhr

• Herr Schüle führt Sie fachkundig durchs nächtliche Aquarium
• Fütterungsbesonderheiten für Fische, Reptilien und Insekten
• Quallenaufzucht
• Näheres Kennenlernen der Brückenechsen, die "lebenden Fossilien" aus Neuseeland
• Einblick hinter den Kulissen
• Gemeinsames Verweilen bei Sekt und Selters

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 4 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aquarium Berlin
Budapester Str. 32, 10787 Berlin

Hinweise

Das Symposium ist für alle interessierten Tierärzte gedacht. Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 16% MwSt.  € = 208,80 €)


Um sich hierfür das nötige know-how für die fachgerechte Versorgung der Reptilien anzueignen, lernen Sie altbewährtes und Neuigkeiten – insbesondere über Schildkröten. Hierzu zählen die Haltung und die Biologie, aber auch das Handling, klinische Untersuchung, Röntgenbefundung und weiterführende Untersuchungen.

Termin

12.06.2021

Referenten

Prof. Dr. Mahtab Bahramsoltani
Jan Schneider
Dr. Malek Hallinger

Samstag 10 - 18 Uhr

• Haltung, Biologie und Pathologie der Reptilien
• Röntgenbildbesprechungen
• Klinische Untersuchung, Alters- & Geschlechtsbestimmung, Blutentnahme, Injektionsstellen
• Situs, Injektions- & Kastrationsübungen
• Blutbilder & parasitologische Untersuchung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 7 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Veterinär Anatomie der Freien Universität Berlin
Institut für Veterinär Anatomie
Koserstr. 20, 14195 Berlin

Hinweise

50% Praxis: Die Teilnehmer werden in kleine Gruppen aufgeteilt, die rotierend an Reptilien Präparaten lernen und verschiedene "Stationen" durchlaufen.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 410,55 €)

Preis

510,00 € (zzgl. 16% MwSt. 28,00 € + 19% MwSt. 63,65 € = 601,65 €)

Paket Kommunikation ist alles! - TFA

Im Doppelpack lernen Sie klassische Gesprächsführung und Besitzerkommunikation sowie "neue" Kommunikationswege über soziale Medien und online features.

Symposien


Eine gute Kommunikation mit den Tierbesitzern macht den entscheidenden Unterschied bei der Kundenbewertung. Lernen Sie, wortgewandt für Zufriedenheit auf beiden Seiten des Tresens zu sorgen.

Termin

16.07.2021

Referenten

Dr. Wolfgang Matzner

Freitag, 9 bis 18 Uhr

• Grundlagen
• Gibt es schwierigen Gespräche?
• Konflikt-Management
• Gibt es schwierige Kunden?
• Telefon (Am Draht auf Draht)
• Kunden-Beratung richtig gestalten: mündlich, schriftlich, telefonisch, online
• Beratung als Aufgabe der TFA

Anerkennung

Das Symposium ist mit 11 Fortbildungsstunden nach §5 des Gehaltstarifvertrages für TFA von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Interaktive Fallbesprechungen. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Beispiele mit (Situationen, die kommunikative Herausforderungen darstellen).

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

245,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 291,55 €)


Neue Herausforderungen in der digitalisierten Welt: Wie können Internetauftritt, Social Media & Co. genutzt werden, um die „Marke“ Tierarztpraxis zu stärken. Kommunikation nach der Coronakriese: was haben wir gelernt?

Termin

17.07.2021

Referenten

N. N.
Dr. Wolfgang Matzner

Samstag, 9 bis 18 Uhr

• Social Media (FB, Insta) in der Tierarztpraxis
• Welche Rolle übernimmt die TFA? Möglichkeiten und Grenzen
• Veränderungen in der Kundenkommunikation nach Corona
• Telemedizin (Videosprechstunde, Apps etc.) - Was verändert sich für die TFA? Wie gehe ich mit den Informationen um? Wie integriere ich die Telemedizin in den Praxisablauf?

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Interaktive Fallbesprechungen. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Beispiele mit (Situationen, die kommunikative Herausforderungen darstellen).

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

245,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 291,55 €)

Preis

480,00 € (zzgl. 19% MwSt. 91,20 € = 571,20 €)