Paket Tierernährung für TFA 2021 (Gießen)

Praxisbezogenes Lernen der Kleintierernährung

Symposien


Die Ernährung von Hunden und Katzen wird immer komplexer. Tierbesitzer sind gut informiert, und es gibt eine Fülle von Möglichkeiten. Dieses Symposium hilft Ihnen, dabei den Durchblick zu behalten.

Termin

05.11.2021

Referenten

PD Dr. Nadine Paßlack

Freitag, 10 bis 16.15 Uhr

• Welche Nährstoffe sind wichtig?
• Fütterungsmöglichkeiten und ihre Vor- und Nachteile: Feucht- und Trockenfutter, Eigenration (gekocht oder roh/BARF)
• Wie stellt man eine Ration zusammen?
• Fütterungsanpassungen bei Erkrankungen: Nierenerkrankung, Futtermittelallergie
• Deklarationen verstehen
• Eigenrationen beurteilen
• Fallbeispiele Fütterung

Veranstaltungsort

Justus-Liebig-Universität Gießen
FTA Symposien
Frankfurter Str. 114, 35392 Gießen

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 214,20 €)


In diesem Symposium mit Frau Dr. Paßlack lernen Sie weiterführendes Wissen über die Fütterung von Hunden und Katzen. Insbesondere wird auf die Ernährung in unterschiedlichen Lebensphasen und die Diätetik bei ausgesuchten Krankheitsbildern eingegangen.

Termin

06.11.2021

Referenten

PD Dr. Nadine Paßlack

Samstag, 10 bis 16.15 Uhr

• Ernährung in unterschiedlichen Lebensphasen – Wachstum und Alter
• Übergewicht/Adipositas
• Diabetes mellitus und exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)
• Deklarationen beurteilen

Veranstaltungsort

Justus-Liebig-Universität Gießen
FTA Symposien
Frankfurter Str. 114, 35392 Gießen

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Anhand von interaktiven Fallbeispielen üben und vertiefen Sie das Erlernte.

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 214,20 €)

Preis

340,00 € (zzgl. 19% MwSt. 64,60 € = 404,60 €)

Paket 1x1 Reptilien und Aquarium

Wir führen Sie in die Welt der Schildkröten, Reptilen und Fische

Symposien


Das denkmalgeschützte Aquarium Berlin ist heute eine der artenreichsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Neben Meeres- und Süßwasserbewohnern werden auch Amphibien, Reptilien und Insekten gezeigt. Insgesamt werden im Zoo-Aquarium ungefähr 1.000 verschiedene Arten mit rund 13.000 Tieren gehalten. Lernen Sie die verschiedenen Habitate und der individuellen Haltungsansprüche und Verhaltensweisen der jeweiligen Fischart/Reptilienarten kennen.

Termin

11.06.2021

Referenten

Dr. André Schüle

Freitag, 18 bis 22.15 Uhr

• Herr Schüle führt Sie fachkundig durchs nächtliche Aquarium
• Fütterungsbesonderheiten für Fische, Reptilien und Insekten
• Quallenaufzucht
• Näheres Kennenlernen der Brückenechsen, die "lebenden Fossilien" aus Neuseeland
• Einblick hinter den Kulissen
• Gemeinsames Verweilen bei Sekt und Selters

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 4 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aquarium Berlin
Budapester Str. 32, 10787 Berlin

Hinweise

Das Symposium ist für alle interessierten Tierärzte gedacht. Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung und gesunde Verpflegung.

Preis

180,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 214,20 €)


Um sich hierfür das nötige know-how für die fachgerechte Versorgung der Reptilien anzueignen, lernen Sie altbewährtes und Neuigkeiten – insbesondere über Schildkröten. Hierzu zählen die Haltung und die Biologie, aber auch das Handling, klinische Untersuchung, Röntgenbefundung und weiterführende Untersuchungen.

Termin

12.06.2021

Referenten

Prof. Dr. Mahtab Bahramsoltani
Jan Schneider
Dr. Malek Hallinger

Samstag 10 - 18 Uhr

• Haltung, Biologie und Pathologie der Reptilien
• Röntgenbildbesprechungen
• Klinische Untersuchung, Alters- & Geschlechtsbestimmung, Blutentnahme, Injektionsstellen
• Situs, Injektions- & Kastrationsübungen
• Blutbilder & parasitologische Untersuchung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 7 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Veterinär Anatomie der Freien Universität Berlin
Institut für Veterinär Anatomie
Koserstr. 20, 14195 Berlin

Hinweise

50% Praxis: Die Teilnehmer werden in kleine Gruppen aufgeteilt, die rotierend an Reptilien Präparaten lernen und verschiedene "Stationen" durchlaufen.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

345,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 410,55 €)

Preis

510,00 € (zzgl. 19% MwSt. 96,90 € = 606,90 €)

Paket Kommunikation ist alles! - TFA

Im Doppelpack lernen Sie klassische Gesprächsführung und Besitzerkommunikation sowie "neue" Kommunikationswege über soziale Medien und online features.

Symposien


Eine gute Kommunikation mit den Tierbesitzern macht den entscheidenden Unterschied bei der Kundenbewertung. Lernen Sie, wortgewandt für Zufriedenheit auf beiden Seiten des Tresens zu sorgen.

Termin

16.07.2021

Referenten

Dr. Wolfgang Matzner

Freitag, 9 bis 18 Uhr

• Grundlagen
• Gibt es schwierigen Gespräche?
• Konflikt-Management
• Gibt es schwierige Kunden?
• Telefon (Am Draht auf Draht)
• Kunden-Beratung richtig gestalten: mündlich, schriftlich, telefonisch, online
• Beratung als Aufgabe der TFA

Anerkennung

Das Symposium ist mit 11 Fortbildungsstunden nach §5 des Gehaltstarifvertrages für TFA von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Interaktive Fallbesprechungen. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Beispiele mit (Situationen, die kommunikative Herausforderungen darstellen).

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

245,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 291,55 €)


Neue Herausforderungen in der digitalisierten Welt: Wie können Internetauftritt, Social Media & Co. genutzt werden, um die „Marke“ Tierarztpraxis zu stärken. Kommunikation nach der Coronakriese: was haben wir gelernt?

Termin

17.07.2021

Referenten

N. N.
Dr. Wolfgang Matzner

Samstag, 9 bis 18 Uhr

• Social Media (FB, Insta) in der Tierarztpraxis
• Welche Rolle übernimmt die TFA? Möglichkeiten und Grenzen
• Veränderungen in der Kundenkommunikation nach Corona
• Telemedizin (Videosprechstunde, Apps etc.) - Was verändert sich für die TFA? Wie gehe ich mit den Informationen um? Wie integriere ich die Telemedizin in den Praxisablauf?

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Interaktive Fallbesprechungen. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Beispiele mit (Situationen, die kommunikative Herausforderungen darstellen).

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

245,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 291,55 €)

Preis

480,00 € (zzgl. 19% MwSt. 91,20 € = 571,20 €)

Paket WebSymposium: Kardiologie für Einsteiger

Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsenz-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen: Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Symposien


Röntgen mit Extras - Dieses WebSymposium bringt "Licht in die Verschattung". Sie lernen nicht nur Knochen von Weichteilen zu unterscheiden, sondern auch feine anatomische Strukturen wie beispielsweise die Gefäße und das Mediastinum zu beurteilen. Physiologische und pathologische Röntgenbefunde im Bereich des Herzens und der Lunge, sowie typische röntgenologische Veränderungen der häufigen Herzerkrankungen werden eingängig demonstriert. Zu guter Letzt erfahren Sie wissenswerte Besonderheiten in der Befundung von felinen Thorax-Röntgenbildern. Um einen guten Einstieg zum Thema Kardiologie zu haben, empfehlen wir außerdem das Live WebSymposium Kardiologie am 31.01.2021 zu buchen, welches Fragen zu diesem WebSymposium beantwortet

Termin

00.00.0000

Referenten

Dr. Nicolai Hildebrandt

Folgende Aspekte werden behandelt:

Systematische Beurteilung von Röntgenbildern des Thorax

Grundlagen des kardialen Röntgens

Lungenbeurteilung

Kardiale Erkrankungen

Besonderheiten bei der Katze

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort


Hinweise

Beim WebSymposium „Röntgenuntersuchung in der Kardiologie" handelt es sich um den 1. Teil einer 5 teiligen Kardiologie Reihe. Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsenz-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen:

Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie

Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis

Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie

Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik

Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Diese 5 WebSymposien sind auch als Paket buchbar.

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 71,40 €)


Um einen kardiologischen Patienten zielgerichtet behandeln zu können, muss dieser erst einmal als solcher erkannt werden. Denn wir alle kennen die goldene Regel: „Vor die Therapie hat der liebe Gott die Diagnose gestellt“. Getreu diesem Motto lernen Sie die häufigsten Herzerkrankungen zu erkennen. Nutzen Sie bei ihrer Untersuchung Anamnese und Signalement, um die Häufigkeit der Differenzialdiagnosen besser abzuschätzen und lassen sich Tipps und Tricks bei der klinischen Untersuchung zeigen.

Termin

00.00.0000

Referenten

Dr. Nicolai Hildebrandt

Folgende Aspekte werden behandelt:

Klinische Untersuchung

Herzinsuffizienz

Angeborene Herzerkrankungen

Angeborene Herzerkrankungen

Kardiomyopathien

Besonderheiten bei der Katze

EKG -Grundlagen

Blutuntersuchung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort


Hinweise

Beim WebSymposium „Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis“ handelt es sich um den 2. Teil einer 5 teiligen Kardiologie Reihe. Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsens-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen:

Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie

Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis

Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie

Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik

Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Diese 5 WebSymposien sind auch als Paket buchbar.

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 71,40 €)


Nach erfolgter Diagnosestellung folgt die Therapie. Aber welche Pille muss ich wann einsetzen? Sie bekommen einen Überblick über die therapeutischen „Strategien“ – von Verminderung der Stauung, über Vor- / Nachlastsenker bis hin zu Antiarrhythmika. Welche Präparate gibt es? Was sind ihre Einsatzgebiete? Und worin bestehen ihre Vor- und Nachteile?

Termin

00.00.0000

Referenten

Dr. Nicolai Hildebrandt

Folgende Aspekte werden behandelt:

Diuretika

Positiv ionotrope Medikamente

Vasodilatatoren

Bronchodilatatoren

Antiarrhythmika

Diätetik

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort


Hinweise

Beim WebSymposium „Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie" handelt es sich um den 3. Teil einer 5 teiligen Kardiologie Reihe. Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsenz-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen:

Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie

Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis

Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie

Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik

Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Diese 5 WebSymposien sind auch als Paket buchbar.

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 71,40 €)


Wer hat nicht schon mal vergeblich versucht am Schwanz der Katze einen Blutdruck zu messen. Die Katze zappelt, die Frustration ist groß und der Informationsgewinn klein. Die gute Nachricht ist: So muss es nicht immer sein!! Lernen Sie praktische Tipps zur Durchführung der Blutruckmessung, die klinische Relevanz sowie die Therapie von Blutdruckveränderungen.

Termin

00.00.0000

Referenten

Dr. Nicolai Hildebrandt

Folgende Aspekte werden behandelt:

Einführung in die Blutdruckmessung

Was ist Blutdruck?

Praktische Blutdruckmessung

Therapie von Blutdruckveränderungen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort


Hinweise

Beim WebSymposium „Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik" handelt es sich um den 4. Teil einer 5 Teiligen Kardiologie Reihe. Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsens-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen:

Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie

Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis

Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie

Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik

Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Diese 5 WebSymposien sind auch als Paket buchbar.

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 71,40 €)


Jetzt wird es praktisch! Sie hatten einen Patienten mit einer vermeintlich kardiologischen Erkrankung und wussten nicht recht was zu tun ist? Sie neigen dazu kardiologische Patienten zu überweisen, weil Sie sich die adäquate Therapie selbst nicht zutrauen? Anhand von Fallbeispielen lernen Sie die richtige Vorgehensweise kennen.

Termin

00.00.0000

Referenten

Dr. Nicolai Hildebrandt

Folgende Aspekte werden behandelt:

Anamnese

Klinische Untersuchung

Weiterführende Diagnostik

Herzultraschall

Therapie

Prognose

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort


Hinweise

Beim WebSymposium „Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis" handelt es sich um den 5. Teil einer 5 teiligen Kardiologie Reihe. Alle 5 Teile zusammen entsprechen dem Präsenz-Symposium „Kardiologie für Einsteiger“. Die 5 Teile wurden in folgender Reihenfolge vorgetragen:

Teil 1: WebSymposium: Röntgenuntersuchung in der Kardiologie

Teil 2: WebSymposium: Grundlagen der kardiologischen Diagnostik in der Praxis

Teil 3: WebSymposium: Welche Pille wann? – Grundlagen der kardiologischen Therapie

Teil 4: WebSymposium: Blutdruckmessung in der Kardiologie - Die oft unterschätzte Technik

Teil 5: WebSymposium: Interaktive Fallaufarbeitung bei Routinepatienten in der kardiologischen Praxis

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt.  € = 71,40 €)

Preis

300,00 € (zzgl. 19% MwSt. 57,00 € = 357,00 €)