Paket Reptilien 2019

Sie erlernen die Physiologie und Pathologie der Reptilien und Schildkröten. Am Folgetag gibt es eine sachkundige Führung hinter die Kulissen des Berliner Aquariums.

Symposien


Termin

24.08.2019

Referenten

Prof. Dr. Mahtab Bahramsoltani
Jan Schneider

Samstag 10 - 17 Uhr

Biologie und Pathologie bei Reptilien unter besonderer Berücksichtigung von Schildkröten

Einfluss der Haltung
Zuchtziele
Röntgenbildbesprechungen

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
An Patienten: Klinische Untersuchung, Alters- und Geschlechtsbestimmung, Blutentnahme, Injektionsstellen
Am Situstier: Situs, Injektions- und Kastrationsübungen
Am Mikroskop (im Histosaal): Blutbilder und Untersuchung parasitologischer Proben

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 6 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Veterinär Anatomie der Freien Universität Berlin
Institut für Veterinär Anatomie
Koserstr. 20, 14195 Berlin

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

305,00 € (zzgl. 19% MwSt. 57,95 € = 362,95 €)


Das denkmalgeschützte Aquarium Berlin ist heute eine der artenreichsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Neben Meeres- und Süßwasserbewohnern werden auch Amphibien, Reptilien und Insekten gezeigt. Insgesamt werden im Zoo-Aquarium ungefähr 1.000 verschiedene Arten mit rund 13.000 Tieren gehalten.

Termin

25.08.2019

Referenten

Dr. André Schüle

Sonntag 10 - 16 Uhr

Führung zu Amphibien, Reptilien und Fischen
Einblick hinter den Kulissen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 5 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aquarium Berlin
Budapester Str. 32, 10787 Berlin

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

105,00 € (zzgl. 19% MwSt. 19,95 € = 124,95 €)

Preis

400,00 € (zzgl. 19% MwSt. 76,00 € = 476,00 €)

Paket Pferde Aschheim 2019

Sie möchten sicherer sonographieren und die dargestellten Strukturen zuordnen und besser beurteilen können? Dann üben Sie praxisnah und kollegial mit der Expertin Julie Pokar.

Symposien


Ein praktisch orientierter Kurs fokussiert auf den Sehnenapparat und Fesselträger der Vorder- und Hintergliedmaße inklusive der Fesselbeuge und -sehnenscheide. Die Anatomie, Schalltechniken und Erkrankungen der einzelnen Strukturen und deren Verlauf werden anhand von praktischen Beispielen vorgestellt und erörtert. Die praktischen Übungen umfassen die Sektion eines Pferdebeines, Übungen ultraschallgeleiteter Injektionen und schallen am Pferd in kleinen Gruppen.

Termin

17.05.2019 bis 18.05.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Anja Kasparek

Freitag 10 - 19 Uhr

Oberflächliche Beugesehne (OBS), Tiefe Beugesehne (TBS) und deren Unterstützungsbänder, M. interosseus medius (MIO): Anatomie, klinische Befunde, Diagnose, sonographische Befunde
Sonographische Verlaufsuntersuchungen von Läsionen der Beugesehnen und des Fesselträgers

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Sonographische Untersuchung von OBS, Karpaltunnel und Unterstützungsband der OBS und TBS
Sonographische Untersuchung vom Fesselträger

Samstag 9 - 17 Uhr

Fesselbeuge und gemeinsame Beugesehnenscheide: Anatomie, sonographische Befunde

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Präparation an Pferdebeinen: Demonstration und Workshop, Sonoübungen (z. B. ultraschallgeführte Punktion)
Sonographische Untersuchung von Sehnenscheide und Fesselbeuge

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 15 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Aschheim
Pferdeklinik Aschheim
Gartenstr. 14, 85609 Aschheim

Hinweise

Hands-on: 20% Theorie und 80% praktische Übungen an Pferd und Pferdebeinen
Jeder sonographiert unter Anleitung selbst. Die Experten geben ihr Know-how unkompliziert weiter.
Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

680,00 € (zzgl. 19% MwSt. 129,20 € = 809,20 €)


Lahmheitsdiagnostik rund um das Knie in Theorie und Praxis: Klinische Untersuchung, diagnostische Anästhesien und Vertiefung der verschiedenen bildgebenden Verfahren (Röntgen, Ultraschall, MRT). Anatomie am Präparat und praktische Übungen im Röntgen/Ultraschall erweitern das diagnostische Spektrum in der Praxis.

Termin

19.05.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Anja Kasparek
Dr. Martin Waselau

Sonntag 9 - 17.30 Uhr

Anatomie der proximalen Gliedmaße
Diagnostik am Kniegelenk
Was kann das MRT zusätzlich leisten?

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Lahmheitsdiagnostik
Diagnostische Anästhesien
Röntgen und Schallen der proximalen Gliedmaße

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Aschheim
Pferdeklinik Aschheim
Gartenstr. 14, 85609 Aschheim

Hinweise

50% Theorie und 50% Praxis
Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

333,00 € (zzgl. 19% MwSt. 63,27 € = 396,27 €)

Preis

960,00 € (zzgl. 19% MwSt. 182,40 € = 1.142,40 €)

Paket Pferde Sono+Anästhesie 2019

Sie lernen die Sonographie am Pferd von der Pike auf. Die Anatomie des Pferdebeines wird aufgefrischt; Sie präparieren selbst. Durch Adspektion und Palpation erlangen Sie mehr Verständnis und Freude für die Sonographie. Bei der diagnostischen Anästhesie erhalten Sie Tipps und üben unter Anleitung.

Symposien


Ein praktisch orientierter Kurs, fokussiert auf Sehnenapparat und Fessel-träger der Vorder- und Hintergliedmaße inklusiv der Fesselbeuge und dazugehöriger Sehnenscheide. Anatomie, Erkrankungen und Schalltech-niken der einzelnen Strukturen und deren Verlauf werden anhand von praktischen Beispielen vorgestellt und erörtert. Die praktischen Übungen umfassen die Sektion eines Pferdebeines, Übungen ultraschallgeleiteter Injektionen und Schallen am Pferd in kleinen Gruppen.

Termin

11.05.2019 bis 12.05.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Carolin Müller
Dr. Johanna Zauscher

Samstag 10 - 19 Uhr

Oberflächliche Beugesehne (OBS), Unterstützungsbänder, M. interosseus medius (MIO), Karpaltunnel: Anatomie, klinische Befunde, Diagnose und Sonographie
Physiologie und Pathologie der Beugesehnen
Therapiemethoden von Sehnenerkrankungen

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Sonographische Untersuchung der Beugesehnen und Fesselträger

Sonntag 9 - 17 Uhr

Fesselbeuge und gemeinsame Beugesehnenscheide: Sonoanatomie und sonographische Befunde

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Präparation am Pferdebein: Demonstration und Workshop, Sonoübungen (z. B. ultraschallgeführte Punktion)
Am Pferd: Sonographische Untersuchung von Sehnenscheide und Fesselbeuge

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 15 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Tierärztliche Klinik für Pferde Seeburg
Engelsfelde 1a, 14624 Dallgow-Döberitz/OT Seeburg

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

650,00 € (zzgl. 19% MwSt. 123,50 € = 773,50 €)


Update der Grundlagen und praktische Übungen an Pferdebeinen

Termin

25.10.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Johanna Zauscher

Freitag 14 - 19 Uhr

Diagnostische Anästhesien: Update der allgemeinen Grundlagen und Fehlerquellen - was ist forensisch relevant?
Diagnostische Leitungs- und Gelenkanästhesien der distalen Gliedmaßen bis zum Karpal-/Tarsalgelenk

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
An Pferdebeinen: Demonstration und eigenständiges Anästhesieren unter Anleitung

Diskussion und Abschlussbesprechung

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 5 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Tierärztliche Klinik für Pferde Seeburg
Engelsfelde 1a, 14624 Dallgow-Döberitz/OT Seeburg

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

240,00 € (zzgl. 19% MwSt. 45,60 € = 285,60 €)


Die Anatomie und Physiologie der Gelenke wird aufgefrischt, um die Sonographie sinnvoll durchführen zu können.

Termin

26.10.2019 bis 27.10.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Johanna Zauscher
Dr. Carolin Müller

Samstag 10 - 19 Uhr


Sprunggelenk und Beckenregion: Anatomie, klinische Befunde, Diagnose
Schulter: Anatomie, klinische Befunde, Diagnose

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Sonographische Untersuchung des Sprunggelenkes
Sonographische Untersuchung der Schulter

Sonntag 9 - 17 Uhr

Knie: Anatomie, klinische Befunde, Diagnose

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Sonographische Untersuchung des Knies
Präparation an Pferdebeinen: Demonstration und Workshop

Wiederholung Anästhesien
Fallbesprechungen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 15 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Tierärztliche Klinik für Pferde Seeburg
Engelsfelde 1a, 14624 Dallgow-Döberitz/OT Seeburg

Hinweise

50% Theorie und 50% praktische Übungen am Pferd und an Pferdebeinen
Jeder sonographiert unter Anleitung selbst. Die Experten geben ihr Know-how unkompliziert weiter.
Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

665,00 € (zzgl. 19% MwSt. 126,35 € = 791,35 €)

Preis

1.480,00 € (zzgl. 19% MwSt. 281,20 € = 1.761,20 €)

Paket Pferde Aschheim 2019

Ein lehrreiches und ausgefülltes Wochenende in Aschheim: Freitag und Samstag sonographieren Sie unter Anleitung. Am Sonntag lernen Sie viel über die Bildgebung der anspruchsvollen Kniediagnostik.

Symposien


Ein praktisch orientierter Kurs fokussiert auf den Sehnenapparat und Fesselträger der Vorder- und Hintergliedmaße inklusive der Fesselbeuge und -sehnenscheide. Die Anatomie, Schalltechniken und Erkrankungen der einzelnen Strukturen und deren Verlauf werden anhand von praktischen Beispielen vorgestellt und erörtert. Die praktischen Übungen umfassen die Sektion eines Pferdebeines, Übungen ultraschallgeleiteter Injektionen und schallen am Pferd in kleinen Gruppen.

Termin

17.05.2019 bis 18.05.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Anja Kasparek

Freitag 10 - 19 Uhr

Oberflächliche Beugesehne (OBS), Tiefe Beugesehne (TBS) und deren Unterstützungsbänder, M. interosseus medius (MIO): Anatomie, klinische Befunde, Diagnose, sonographische Befunde
Sonographische Verlaufsuntersuchungen von Läsionen der Beugesehnen und des Fesselträgers

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Sonographische Untersuchung von OBS, Karpaltunnel und Unterstützungsband der OBS und TBS
Sonographische Untersuchung vom Fesselträger

Samstag 9 - 17 Uhr

Fesselbeuge und gemeinsame Beugesehnenscheide: Anatomie, sonographische Befunde

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Präparation an Pferdebeinen: Demonstration und Workshop, Sonoübungen (z. B. ultraschallgeführte Punktion)
Sonographische Untersuchung von Sehnenscheide und Fesselbeuge

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 15 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Aschheim
Pferdeklinik Aschheim
Gartenstr. 14, 85609 Aschheim

Hinweise

Hands-on: 20% Theorie und 80% praktische Übungen an Pferd und Pferdebeinen
Jeder sonographiert unter Anleitung selbst. Die Experten geben ihr Know-how unkompliziert weiter.
Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

680,00 € (zzgl. 19% MwSt. 129,20 € = 809,20 €)


Lahmheitsdiagnostik rund um das Knie in Theorie und Praxis: Klinische Untersuchung, diagnostische Anästhesien und Vertiefung der verschiedenen bildgebenden Verfahren (Röntgen, Ultraschall, MRT). Anatomie am Präparat und praktische Übungen im Röntgen/Ultraschall erweitern das diagnostische Spektrum in der Praxis.

Termin

19.05.2019

Referenten

FTÄ Julie Pokar
Dr. Anja Kasparek
Dr. Martin Waselau

Sonntag 9 - 17.30 Uhr

Anatomie der proximalen Gliedmaße
Diagnostik am Kniegelenk
Was kann das MRT zusätzlich leisten?

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Lahmheitsdiagnostik
Diagnostische Anästhesien
Röntgen und Schallen der proximalen Gliedmaße

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Pferdeklinik Aschheim
Pferdeklinik Aschheim
Gartenstr. 14, 85609 Aschheim

Hinweise

50% Theorie und 50% Praxis
Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

333,00 € (zzgl. 19% MwSt. 63,27 € = 396,27 €)

Preis

960,00 € (zzgl. 19% MwSt. 182,40 € = 1.142,40 €)

Paket Röntgen 2019

Symposien


An einem Tag wird das Notwendige (Strahlenschutz-Aktualisierung § 18a) mit dem Nützlichen (praktische Tipps, Röntgen- und CT-Diagnostik anhand von Fallbesprechungen) bestens verbunden. Es wird sowohl der Röntgen- als auch CT-Strahlenschutz aktualisiert. Sie werden von der modernen Art der Referentin begeistert sein.

Termin

29.06.2019

Referenten

Dr. Kerstin Heike von Pückler

9 - 17.30 Uhr

Gibt es eine berufliche Strahlenexposition? Wie kann ich mich schützen?
Sie erhalten eine Zusammenfassung darüber, wie sich die (berufliche) Strahlenexposition in der Tiermedizin zusammensetzt, welche rechtlichen Folgen sich daraus ergeben und welche gesetzlichen Neuerungen bestehen.
Praktischer Strahlenschutz für das Personal
Röntgen mit Indikationsstellung, Lagerungshilfen und Dosisreduktion gehören zur Umsetzung des „ALARA“-Prinzips
Anhand von Beispielen werden Lagerungen (inkl. HD und ED) diskutiert. Die Erstellung einer Belichtungstabelle wird erarbeitet.
Gibt es Alternativen zum Röntgen? Wie werden Kontrastmittelstudien sinnvoll eingesetzt?
Röntgendiagnostik in der Kleintierpraxis
Indikationen zur Röntgenuntersuchung
Röntgentechnik
Projektionen
Röntgenpathologie
Befunderhebung und Bildbeurteilung
Diagnose und Differentialdiagnosen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 7 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Sie erhalten eine ATF- und Bescheinigung für die Strahlenschutzbehörde, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesund-abwechslungsreiche Verpflegung.

Preis

220,00 € (zzgl. 19% MwSt. 41,80 € = 261,80 €)


Anhand von Fallbeispielen (mit Vorbericht, Klinik und ggf. Labor) wird eine strukturierte Befundung unterschiedlicher Röntgenfälle erarbeitet.

Termin

30.06.2019

Referenten

Dr. Kerstin Heike von Pückler

Sonntag 8.30 – 17.30

Thorax:
1 Fall, 2 Tierärzte, 3 Lungenzeichnungen: Die strukturierte Befundung der Lungenzeichnung und gerichtete DD-Liste
Ich sehe was, was Du nicht siehst: Röntgen versus CT

Abdomen:
Obstruktion oder Illusion - Fakt oder Fake? Abgrenzung echter Obstruktionen von Artefakten
Röntgenquiz: Wo kommt die Masse her?

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 8 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

330,00 € (zzgl. 19% MwSt. 62,70 € = 392,70 €)

Preis

520,00 € (zzgl. 19% MwSt. 98,80 € = 618,80 €)

Paket Anästhesie Assistenz Bochum 2019

Mit Hilfe von vielen praktischen Übungen erfahren Sie alles über die Anästhesie, Schmerztherapie und Lokalanästhesie. Sie erhalten ein entsprechendes Zertifikat. In der kollegialen Atmosphäre können Sie direkt alle Fragen aus der Praxis klären.

Symposien


Termin

29.06.2019 bis 30.06.2019

Referenten

Dr. Julia Tünsmeyer
Dr. Laura Rohwedder

Samstag 9.30 - 18 Uhr

Präanästhetische Untersuchung und Anästhesierisiko
Vitalparameter: Was ist physiologisch, was nicht?
Anästhesierisiko: Alte/junge Patienten, Vorerkrankungen, Rasseprobleme, ASA-Einteilung, Besitzeraufklärung, Dokumentation
Vorbereitung der Anästhesie
Venenzugänge und Katheterpflege
Fürsorge während der Anästhesie

Sonntag 9 - 13 Uhr

Sedativa, Injektionsanästhetika und Inhalation
Intubation und Atemwegsmanagement
Anästhesie: Grundlagen und Möglichkeiten, Infusionstherapie, Temperaturmanagement
Beatmung: Indikationen, Geräte, Technik, Risiken

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Anästhesie-Voruntersuchung
Beurteilung von Herz-Kreislaufsystem und Respirationstrakt
Venenkatheter/ZVK
Injektionstechniken
Intubation
Anästhesiegerät: Funktionen, Aufbau, Wartung, Dichtigkeitstest, häufige Fehlerquellen
Monitoring der Anästhesie - was überwache ich wann und wie?

Anerkennung

Das Symposium ist mit 14 Fortbildungsstunden nach §5 des Gehaltstarifvertrages für TFA von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Sie erhalten eine VMF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

350,00 € (zzgl. 19% MwSt. 66,50 € = 416,50 €)


Termin

09.11.2019 bis 10.11.2019

Referenten

Dr. Julia Tünsmeyer
Dr. Laura Rohwedder

Samstag 9.30 - 18 Uhr

Perioperative Schmerztherapie: Schmerzerkennung, Überblick Medikamente, verschiedene Techniken
Lokalanästhesie: Zahnblöcke, Epiduralanästhesie u.v.m.

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Lokalanästhesie: Epiduralanästhesie, Zahnblöcke, Plexusblock

Sonntag 9 - 13 Uhr

Risikopatienten: Magendrehung, Traumapatienten
Notfälle/Zwischenfälle in der Anästhesie
Reanimation

PRAKTISCHE ÜBUNGEN
Reanimation

Anerkennung

Das Symposium ist mit 14 Fortbildungsstunden nach §5 des Gehaltstarifvertrages für TFA von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt.

Veranstaltungsort

Aesculap Akademie Bochum
Aesculap Akademie Bochum
Gesundheitscampus 11-13, 44801 Bochum

Hinweise

Sie erhalten eine VMF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

350,00 € (zzgl. 19% MwSt. 66,50 € = 416,50 €)

Preis

670,00 € (zzgl. 19% MwSt. 127,30 € = 797,30 €)