Innere Medizin und Pferdefütterung (Bochum)

Häufige Fragestellungen von Patientenbesitzern betreffen die korrekte Fütterung ihrer behuften Vierbeiner. Viele Erkrankungen können mit einer gezielten Fütterung unterstützend therapiert werden. Es lohnt sich also sich damit zu befassen.

Termin

06.09.2020

Referenten

Vita

Seit 2017

Leitung Veterinärmedizin Equinox Healthcare GmbH

2016-2017

Diplomate ECEIM an der Klinik für Pferde, Innere Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen

2011-2012

Internship an der Klinik für Pferde der Justus-Liebig-Universität Gießen

2012-2016

Residency am European College of Equine Internal Medicine (ECEIM)

2008-2011

Promotion am Institut für Tierernährung in Zürich,
Thema: Sportpferdefütterung

2010

Approbation als Tierärztin an der Vetsuisse-Fakultät, Zürich

Vita

seit 2006

Institut für Tierernährung Leipzig, Fachtierärztin für Tierernährung, Privatdozentin

1997 - 2006

Tierärztliche Hochschule Hannover, Lehrstuhl für Tierernährung

1989 - 1995

Studium an der FU Berlin
Lehre: Tierarten übergreifend
Steckenpferde: Spurenelemente z.B. wieso leben Pferde auf Island ohne Selen
und EMS Trabrennfahrerin

Sonntag, 9 bis 18 Uhr

• Abmagerung und Adipositas beim Pferd
• Magenulzera
• Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
• Rezidivierende Caecumobstipationen
• Kotwasserproblematik
• Fütterung von Pferden mit Muskelproblemen
• Blutuntersuchungen mit Aussagen zur Fütterung

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Erlernte und erhalten Sicherheit in der Anwendung.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

330,00 € (zzgl. 16% MwSt. 52,80 € = 382,80 €)