Das 1x1 der Vogelmedizin (Berlin)

Vögel werden immer häufiger als Patienten in der Kleintiersprechstunde vorgestellt. Insbesondere Hühner sind hierbei auf dem Vormarsch. Häufig gestellte Fragen betreffen nötige Impfungen, die Fütterung sowie infektiöse Erkrankungen. Um für unsere gefiederten Freunde eine gute medizinische Versorgung zu sichern, erlernen Sie das nötige Handwerkszeug.

Termin

07.11.2020

Samstag, 10 bis 17.45 Uhr

• Kleine Vogelkunde
• Handling und Fixation
• Probennahme: Blut, Tupfer und Co.
• Kotuntersuchung
• Früherkennung von Krankheiten
• Das Haushuhn als Patient
• Fütterung, die gesund hält

Hinweise

Praktische Übungen
50% Praxis: Die Teilnehmer werden in kleine Gruppen aufgeteilt, die rotierend verschiedene Fallbesprechungsstationen (Betreuung durch jeweils 2 Assistenten) durchlaufen.

Sie erhalten eine ATF-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

330,00 € (zzgl. 19% MwSt. 62,70 € = 392,70 €)