WebSymposium: Neurologische Anfallsursachen bei Hund und Katze

Fragestellungen wie: „meine Katze ist krampfend vom Sofa gefallen“ oder „mein Hund ist seit einigen Tagen gar nicht ansprechbar“ können für viel Kopfzerbrechen sorgen. Sie lernen neurologische Anfallsursachen kennen und können Fälle systematisch anhand des VETAMIN D – Schemas aufarbeiten .

Referenten

Vita

Frau Dr. Steinberg hat nach dem Studium an der LMU in München an der dortigen Medizinischen Kleintierklinik promoviert und eine Residency in Neurologie absolviert. Sie war dort zuletzt als Oberassistentin in neurologischen Abteilung tätig. Sie ist nun Oberärztin an unserer Klinik für Neurologie und Kernspintomografie.
Frau Dr. Steinberg ist Mitautorin der interaktiven DVD-Lernprogramme "NeuroWissen beim Hund" und "NeuroWissen bei der Katze" sowie gefragte Referentin bei zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen.

Vita

Frau Katharina Moser (Diplomate ECVIM) hat an der Veterinärmedizinischen Universität Wien studiert. Sie absolvierte ein einjähriges Internship an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München. Für ihre fachliche Ausbildung verbrachte sie mehrere Hospitationen an den Universitätskliniken in London, Leipzig, Gent sowie Georgia. Nach Abschluß ihrer Residency des European College of Veterinary Internal Medicine ist sie als Leitende Oberärztin für Innere Medizin in unserer Klinik.

Folgende Punkte werden behandelt:

Anfallsursachen aus Sicht der Neurologin:

Vaskuläre Insulte, Meningitis und Co.

Neurologischer Untersuchungsgang und Neurolokalisation

Anfallsursachen aus Sicht der Internistin:

Hepatoenzephales Syndrom, Stoffwechselbedinge Anfälle und Co.

Aufarbeitung Anhand von Fallbeispielen

Anerkennung

Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 2 Stunden anerkannt.

Preis

60,00 € (zzgl. 19% MwSt. 11,40 € = 71,40 €)