Besondere Patienten in der Sprechstunde (Berlin)

Immer wieder kommen Kunden mit außergewöhnlichen Tieren in die Sprechstunde. Ob es sich um spezielle Heimtiere, Exoten oder aufgelesene Igel handelt - alles kann dabei sein und findet den Weg in Ihre Kleintierpraxis. In diesem Symposium zeigt der Referent Ihnen alles, was Sie als TFA über das Handling, die Untersuchung, die Probenentnahme und mehr bei diesen "besonderen Patienten" wissen müssen. Freuen Sie sich auf ein breites Spektrum an Beispielen und praktische Übungen!

Termin

06.02.2022

Referenten

Vita

Jaden Ernst arbeitet als TFA seit einigen Jahren in der Tierklinik Oerzen. In seiner Auffangstation für Wildtiere werden Fundtiere geheilt und wieder in die Freiheit entlassen, einige amtliche Aufgaben sind ihm übertragen worden. Sein Herz hängt an Amphibien und Reptilien.

Sonntag, 9.30 bis 17.30

• Handling und Fixationstechniken
• Geschlechtsbestimmung
• Haltung und Fütterung
• Probenentnahme zur Diagnostik: Mikrobiologie,
Blutentnahme, Parasitologie
• Häufigste Infektionskrankheiten & Therapie
• Injektionen/Applikationen
• 1. Hilfe für Igel
Praktische Übungen an Patienten

Hotelempfehlungen

Invalidenstraße 98, 10115 Berlin
Telefon: 030 203956100
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 0.5 km
Webseite

Preis

230,00 € (zzgl. 19% MwSt. 43,70 € = 273,70 €)