Live WebSymposium: Mineralstoffe in der Pferdefütterung

Mangan, Selen und Zink sind in aller Munde. Mengen- und Spurenelemente sind essentiell und müssen mit dem Futter aufgenommen werden, wobei einige Mineralstoffe wie z.B. Kalium, Mangan und Eisen bereits mit dem Grundfutter wie Gras oder Heu ausreichend aufgenommen werden. Andere Mineralstoffe wie z.B. Selen oder Jod müssen über Ergänzungen täglich supplementiert werden. Um die Mineralstoffversorgung individuell abschätzen zu können, werden vielfach Spurenelemente im Serum bestimmt, wobei bei den meisten Spurenelementen kein Zusammenhang zwischen der Aufnahme über das Futter und den korrespondierenden Gehalten im Serum besteht. Frau Prof. Vervuert erklärt Ihnen in diesem Live WebSymposium, wann und in welcher Form das Zusetzen von Mineralien zur Fütterung sinnvoll ist. Außerdem lernen Sie die Mineralstoffversorgung anhand der Blutuntersuchung einzuordnen.

Referenten

Vita

seit 2006

Institut für Tierernährung Leipzig, Fachtierärztin für Tierernährung, Privatdozentin

1997 - 2006

Tierärztliche Hochschule Hannover, Lehrstuhl für Tierernährung

1989 - 1995

Studium an der FU Berlin
Lehre: Tierarten übergreifend
Steckenpferde: Spurenelemente z.B. wieso leben Pferde auf Island ohne Selen
und EMS Trabrennfahrerin

Mittwoch 18.05.2022, 18-20 Uhr

Relevanz von Mengen- und Spurenelementen in der Pferdefütterung

Abschätzung des individuellen Bedarfes

Welche Produkte sind zur Supplementierung geeignet?

Die Blutuntersuchung als Kontrolle der Nährstoffzufuhr?

Technische Anforderungen

Alle technischen Anforderungen und Systemvoraussetzungen finden Sie direkt bei unserem Anbieter Zoom: Hier klicken.

Auf der folgenden Webseite finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung um an einem Test- Meeting teilzunehmen und Ihr Audio und Video zu überprüfen. Artikel ansehen.

Hinweis: Die meisten Geräte verfügen über integrierte Lautsprecher, bei Verwendung von VoIP mit einem Headset ist die Audioqualität jedoch wesentlich besser. Sie können sich auch mit Ihrem Telefon in die Audioverbindung einwählen.

Hinweise

Das aufgezeichnete Live WebSymposium ist nach ca. 2-4 Wochen online als WebSymposium verfügbar.
Sei erhalten ein digitales Skript zum Symposium.

Preis

60,00 € (zzgl. 16% MwSt. 9,60 € = 69,60 €)