TFA Anästhesie-Assistenz Modul 4 (von 5) (Bochum)

In der Anästhesie-Reihe mit 5 Modulen erlagen Sie die gehaltsrelevante Zusatzbezeichnung im Bereich Anästhesie-Assistenz nach dem Gehaltstarifvertrag für Tiermedizinische Fachangestellte. Aus der Praxis für die Praxis! Modul 4: Was ist Schmerz und wie erkennt man Ihn? Welche Formen des Schmerzes werden mit welchen Medikamenten am wirkungsvollsten therapiert? Welche alternativen schmerztherapeutischen Maßnahmen können angewendet werden?

Termin

14.10.2023 bis 15.10.2023

Referenten

Vita

Seit Dezember 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2017 - 2018

Senior Clinician, Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Analgesie, Animal Health Trust, Newmarket, UK



2016

Externship Abteilung für Anästhesie, sowie der Abteilung für Intensiv- und Notfallmedizin, Queen Mothers Hospital for Small Animals, Royal Veterinary Collage, University of London



2011 -2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2012 - 2015

Residency European College of Veterinary Anesthesia and Analgesia, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2011 - 2013

Promotion in der Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule



2009 - 2010

Rotierendes Internship, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover



2003 - 2009

Studium der Veterinärmedizin, Universität Leipzig

Vita

Lebenslauf:

2007 – 2013 Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin
Seit 2016 Tierärztin an der Kleintierklinik Duisburg-Asterlagen (jetzt: Kleintierzentrum AniCura Duisburg-Asterlagen), Arbeitsschwerpunkt: Anästhesie und Analgesie, Notfallmedizin
2017 - 2021 Resident des European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia (alternative Residency)
2019: Zusatzbezeichnung „Anästhesie beim Kleintier“ (Tierärztekammer Nordrhein)
2021 Promotion an der Tierärztlichen Hochschule Hannover, Abteilung Anästhesie, Thema: Überwachung der Sauerstoffsättigung bei Pferd und Breitmaulnashorn; ausgezeichnet mit dem Erich Aehnelt-Gedächtnispreis

Samstag, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 9 bis 17 Uhr

• Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes: akut und chronisch
• Pain Scoring
• Analgetika
• Lokalanästhetika
• Alternative Methoden der Schmerztherapie inklusive Physiotherapie

Hotelempfehlungen

Auf dem Aspei 70, 44801 Bochum
Telefon: 0234 338440
e-Mail:
Entfernung (Luftlinie): 2.1 km
Webseite

Hinweise

Praktische Übungen
praktische Übungen zu Nervenblöcken am Tierkörper (Präparat). Pain Scoring Übung anhand von Videos.

Modul 1 - Einführung, Sedativa, Notfallmedizin
Modul 2 - Physiologie und Monitoring
Modul 3 - Praktische Durchführung einer Anästhesie
Modul 4 - Schmerz und Analgesie
Modul 5 – Kleinsäuger, Reptilien und Co.

Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Preis

520,00 € (zzgl. 19% MwSt. 98,80 € = 618,80 €)

Dieses Symposium ist auch im Paket buchbar

In der Anästhesie-Reihe mit 5 Modulen erlagen Sie die gehaltsrelevante Zusatzbezeichnung im Bereich Anästhesie-Assistenz nach dem Gehaltstarifvertrag für Tiermedizinische Fachangestellte. Aus der Praxis für die Praxis! Modul 1 - Einführung, Sedativa, Notfallmedizin Modul 2 - Physiologie und Monitoring Modul 3 - Praktische Durchführung einer Anästhesie Modul 4 - Schmerz und Analgesie Modul 5 – Kleinsäuger, Reptilien und Co.

TFA Anästhesie-Assistenz Modul 1 (von 5) am 21.04.2023 (Einzelpreis: 780,00 € netto)
TFA Anästhesie-Assistenz Modul 2 (von 5) am 09.06.2023 (Einzelpreis: 780,00 € netto)
TFA Anästhesie-Assistenz Modul 3 (von 5) am 09.09.2023 (Einzelpreis: 520,00 € netto)
TFA Anästhesie-Assistenz Modul 4 (von 5) am 14.10.2023 (Einzelpreis: 520,00 € netto)
TFA Anästhesie-Assistenz Modul 5 (von 5) am 18.11.2023 (Einzelpreis: 520,00 € netto)

3.025,00 € (zzgl. 19% MwSt. 574,75 € = 3.599,75 €)